Vanuatu – Inselreich der glücklichen Menschen

Vor kurzem blätterten wir durch das  National Geographic Magazin und stolperten über eine Vanuatu Reportage. Wären wir nicht selbst vor rund sieben Jahren auf zwei der Inseln gewesen oder hätte Vanuatu nicht 2013 eher traurige Bekanntheit durch die Zerstörung des Taifuns Haiyan erlangt, wir hätten uns wahrscheinlich gefragt:

Wo verdammt nochmal liegt Vanuatu?

Vanuatu ist eine Inselkette aus ca. 83 Inseln in der Südsee und ihr habt unter anderem auf der Insel Tanna dort die Möglichkeit einen aktiven Vulkan zu ersteigen. Auch wenn wir leider nur Tanna und die Hauptinsel Efate besuchten, zaubert uns das Erlebnis dort bis heute ein Grinsen ins Gesicht. Dabei war im Rahmen unserer Weltreise Vanuatu eher ein Zufallskandidat, weil wir auf die Idee kamen, von Australien aus einen Abstecher in die Südsee zu machen. Ganz unter dem Motto „Wenn wir schon mal da sind“.  Fidschi hatten wir schon mal gehört, Tonga war irgendwie auch bekannt, Neukaledonien, ja, auch schon mal gehört. Aber Vanuatu? Keine Ahnung, nie gehört, da mussten wir hin.

Ja und dann erlebten wir halt dieses unglaubliche Highlight und machten daraus selbst eine Reportage, die zumindest dem Schweizer Globetrotter Magazin so gut gefiel, dass sie unser Erlebnis abdruckten.

Und hier geht es zur kompletten Reportage:

GlobetrotterDoku_Vanuatu

Inselreich der glücklichen Menschen

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Close